Kaufleute für Marketingkommunikation

Kaufleute für Marketing­kommunikation

Deine Idee mach‘ ich groß!

Eine Medienausbildung oder –umschulung im Bereich Marketing & Kommunikation ist der perfekte Einstieg in die rasante Arbeitswelt der Öffentlichkeitsarbeit. Wenn du vor neuen Ideen und Strategien sprudelst und dich gern mit verschiedenen Kommunikationswegen beschäftigst, mit denen du deine Kund*innen begeisterst, dann ist die Ausbildung zum oder zur Kaufmann und Kauffrau für Marketingkommunikation genau deine Mission!

kaufleute marketingkommunikation berlin

Was mache ich?

Du hast die Marketingexpertise und beschäftigst dich damit Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten. Du erarbeitest interessante und zielgruppengerechte Kommunikationskonzepte und entwickelst für deine Kund*innen komplexe Marketingmaßnahmen. Von der Planung bis zur Organisation und Kontrolle der Marketingaktionen: du behältst den Überblick!

Marketingstrategie:

  • Knüpfen von wichtigen Kontakten
  • Verkaufsfördernde Aktionen, wie z.B. Sponsoring
  • Teilnahme an Events und Messen
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Social Media
  • Direkt- oder Multimedia-Marketing

Projektmanagement:

  • Beratende Funktion
  • Angebotseinholung
  • Planung, Organisation und Umsetzung von Kampagnen
  • Zusammenstellung von Vorgaben für die Kreativabteilung
  • Konzeptpräsentation
  • Beauftragung von Fotograf*innen, Agenturen, Druckereien, Mediengestaltenden
  • Einhaltung von Deadlines und Terminen
  • Ausarbeitung von Budget- und Finanzplänen
  • Kontrolle von Arbeitsschritten und -ergebnissen
  • Aufsetzung und Kontrolle von Rechnungen und Zahlungseingängen

Und wo arbeite ich später?

Dich erwarten viele verschiedene Arbeitsbereiche in der Medien- und Marketingwelt. Du bist z.B. verantwortlich für die Public Relations (PR) oder entwickelst saisonale Kampagnen. Oft arbeitest du in Marketing- und Kommunikationsabteilungen von größeren Firmen oder Werbeagenturen.

Deine Skills & Interessen

Marketing & Strategie

Kaufleute für Marketingkommunikation

marketingkommunikation fähigkeiten
marketingkommunikation fähigkeiten
marketingkommunikation fähigkeiten

Wie sehen meine Karrierechancen aus?

Der IHK-Abschluss bildet eine hervorragende Basis, um dir weitere Fertigkeiten anzueignen. Zum Beispiel kannst du dich auf bestimmte Marketingbereiche spezialisieren oder du weitest dein Wissensspektrum auf den digitalen Bereich aus (Social Media und Influencing).

Generell stehen in der Medien- und Informationstechnologie immer wieder neue Innovationen an. Du wirst also nie auslernen.

Oder wie wäre es mit einem Studium, um deine Kenntnisse noch zu vertiefen? Interessante Studiengänge wären:

  • Marketing Management
  • Wirtschaftskommunikation
  • Kommunikationsdesign
  • Medienwissenschaften / -management / -informatik

Außerdem gibt es die Möglichkeit eine Aufstiegsweiterbildung zum oder zur Fachwirt*in für Marketing zu absolvieren, welche exakt auf der Ausbildung aufbaut und dem Bachelor-Niveau entspricht.

Was muss ich für die Marketingausbildung mitbringen?

Für uns ist es wichtig, dass du folgende Grundlagen mitbringst:

  • Einwandfreie Deutschkenntnisse und mathematische Fähigkeiten
  • Kreativität und Kommunikationsfreudigkeit
  • Kaufmännisches Denken und organisatorische Fähigkeiten
  • Spaß an der Arbeit vorm Computer
  • Verhandlungssicherheit

Aber keine Sorge, wenn du noch nicht alle Voraussetzungen erfüllst, bewirb dich trotzdem!

Wie kann ich mich für eine Medien­ausbildung bewerben?

Du bist jetzt Feuer und Flamme und möchtest Kaufmann oder Kauffrau für Marketingkommunikation werden?
Super! Dann vereinbare mit uns einen Termin, damit wir dich persönlich kennenlernen können.

Wie läuft die Marketing­ausbildung ab?

Die Ausbildung lässt sich grob in Theorie, Praktikum, Prüfungsvorbereitung und Prüfung gliedern und dauert insgesamt 36 Monate (Umschulungen 24 Monate).
Zuerst wirst du bei uns im Haus die theoretische Ausbildung im Klassenverband absolvieren. Dort lernst du mit anderen Berufsgruppen zusammen grundlegende berufsübergreifende Module wie zum Beispiel:

  • Betriebliche und individuelle Arbeitsorganisation
  • Marketing
  • Wirtschafts-, Sozial- und Rechtskunde
  • MS Office und kaufmännischer Schriftverkehr
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Grundlagen der Mediengestaltung
  • Grundlagen der Informationsverarbeitung

Später kommen berufsspezifische Module dazu, welche nur für deine Spezialisierung in Richtung Marketing relevant sind:

  • Geschäftsprozesse und Agenturstrukturen
  • Buchhaltung (Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling)
  • Kommunikationsinstrumente
  • Global Marketing
  • Projektmanagement
  • Erstellung von Marketing- und Kommunikationskonzepten
  • Audiovisuelle Medien
  • Online-Marketing
  • Marke
  • Recht (Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Geschmacksmusterecht, Urheberrecht)

Perfekt vorbereitet startest du dann in die 18-monatige Praktikumsphase (Umschulungen 6 Monate) in einen von dir gewählten Betrieb, um deine theoretischen Kenntnisse mit praktischen Arbeiten zu verknüpfen und wichtige Branchenkontakte zu sammeln.

Kurz vor der Abschlussprüfung kommst du wieder in unser Institut, um an der 6-wöchigen intensiven Prüfungsvorbereitung teilzunehmen. Viele unserer Lehrkräfte sind im IHK-Prüfungsausschuss und wissen, worauf es in den Prüfungen ankommt. Du wirst also bestens vorbereitet!

Karriere­assistent

Dich begleitet bei deiner Ausbildung von Anfang an unser Karriereassistent. Hier entwickelst und definierst du deine beruflichen Ziele, bündelst deine Stärken und entdeckst Chancen für deinen Berufseinstieg. Natürlich wirst du dabei von unseren Coach*innen unterstützt, welche dich auch zur Praktikumssuche beraten.